Pfadfinder Stamm Vasqua

Boppard am Rhein

Bopparder Pfadfinder in den Vogesen

Wie jedes Jahr machte sich der Stamm Vasqua in der zweiten Herbstferienwoche auf den Weg nach
Frankreich, in die Vogesen. Dieses Jahr war noch der Stamm Franz von Sickingen aus Neuwied mit
dabei.
Unter dem Motto „Piraten" machten sich die Pfadfinder und Pfadfinderinnen auf die Suche nach einem
verborgenen Schatz und kämpften um den Titel des Kapitäns.

Man verbrachte die Tage mit Wanderungen zu den umliegenden Seen und Bergen und lies sie abends mit
Spielen oder Liederabenden ausklingen.
Ein herzliches Dankeschön geht an die evangelische Kirchengemeinde Emmelshausen, die dem Stamm
Vasqua ihren FORD-Transit als Materialauto zur Verfügung gestellt hat.

 

Fotos

 2017-10-29 at 11.52.06.jpg  2017-10-29 at 11.52.08.jpg  2017-10-29 at 11.52.09.jpg  2017-10-29 at 11.52.13.jpg  2017-10-29 at 11.52.14.jpg 2017-10-29 at 11.51.12.jpg