Pfadfinder Stamm Vasqua

Boppard am Rhein

Stamm Vasqua

In einer modernen Gesellschaft, in der Technik eine immer größere Rolle spielt, Kommunikation hauptsächlich übers Internet stattfindet und schönes Wetter von vielen zwar immer noch geschätzt, aber nicht mehr genutzt wird, gibt es eine immer kleiner werdende Gruppe, die sich trotz allem hin und wieder zum Zelten trifft, am Lagerfeuer Lieder singt und im Freien Abenteuer erlebt.

Die Pfadfinder sind die größte Jugendbewegung der Welt und schaffen es, jedem, der sich die Zeit nimmt sie näher kennenzulernen, das Gefühl von Gemeinschaft zu vermitteln.

Der Bopparder Stamm Vasqua, gegründet 1970 auf Initiative von Wolfgang Leibauer, ist mit ca. 100 eingetragenen Mitgliedern einer der größten in der Region. Wir haben viele verschiedene Gruppen in allen Altersklassen von 6 bis 25 Jahren und sind in Boppard, Bad Salzig, Udenhausen und Emmelshausen vertreten.

Wir treffen uns viele Male im Jahr um auf Lager und Fahrt zu gehen und engagieren uns auf öffentlichen Veranstaltungen wie z.B. dem Kinderwelterbetag.

Unsere Gruppen treffen sich meist wöchentlich um in den gemeinsamen Sippen- und Meutenstunden die Pfadfinderei zu entdecken und jede Menge Spaß zu haben. Die Älteren von uns haben sogar die Gelegenheit auf unseren Sommerlagern, deren Ziel sich jedes Jahr ändert, in den Ländern Europas umherzureisen und fremde Länder und Kulturen auf einmalige Weise kennenzulernen.
Geleitet wird der Stamm derzeit von Fabian Fischbach und Lars Vickus.
Wir sind Mitglied im Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP), sowie der Weltorganisationen WOSM und WAGGGS.

Termine

Freitag, 01.12.17
Adventslager

Montag, 18.12.17
Friedenslichtgottesdienst

Samstag, 13.01.18
Weihnachtsbaumsammelaktion

Freitag, 16.03.18
Stammesthing

Montag, 02.04.18
A-Kurs

Till.jpg